SPORT PRO GESUNDHEIT ist ein Qualitätssiegel, das für hochwertige, wirkungsvolle und flächendeckende Gesundheitssportangebote steht. Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat es in Zusammenarbeit mit der Bundesärztekammer entwickelt. Damit verpflichtet sich der organisierte Sport, die hohe Qualität seiner Gesundheitssportangebote vor Ort in den Vereinen nach gemeinsamen verbindlichen Grundsätzen sicherzustellen.

Der TSV Holzmaden 1896 e.V. ist aufgrund der geforderten Einweisung in die Master- und Standardprogramme berechtigt, Gesundheitssportangebote in den Bereichen Allgemeine Prävention, Herz-Kreislauf-System und Haltungs- und Bewegungssystem anzubieten. 

Die von der Abteilung Gesundheitssport angebotenen Bewegungsangebote mit dem Zusatz SPORT PRO GESUNDHEIT und ZPP wurden darüber hinaus von der Zentralen Prüfstelle für Prävention (ZPP) geprüft und mit dem Qualitätssiegel "Deutscher Standard Prävention" ausgezeichnet. Die Vergabe orientiert sich dabei an den Anforderungen und Prüfkriterien des Leitfadens der Gesetzlichen Krankenkassen (GKV). Die Angebote erfahren damit nach §20 SGB V die Anerkennung durch die gesetzlichen Krankenkassen und können durch  diese bezuschusst sowie von Ärzten auf "Rezept für Bewegung" verschrieben werden.

 


Der Pluspunkt Gesundheit ist eine Auszeichnung des Deutschen Turnerbundes (DTB)
für qualitativ hochwertige, individuelle Vereinsangebote im Gesundheitssport, welche festgelegte Qualitätskriterien erfüllen. Bewegungsangebote dieser Art können jedoch nicht nach §20 SGB V von der ZPP evaluiert werden.